Luxemburg 2012

 zurück zu Motorrad-Touren

27.07. - 29.07.2012 Luxemburg

Freitag, 27.07.2012 
Pünktlich um 12.00 Uhr Feierabend gemacht, ab nach Hause, ein paar Klamotten in die Gobi-Koffer gepackt und auf Ralf gewartet. Der taucht wie verabredet kurz vor zwei auf und einige Minuten später fahren wir los. Auf Grund des doch recht dichten Verkehrs kommen wir aber nur schleppend voran und haben nach drei Stunden gerade mal gut 100 km zurückgelegt. Noch schlimmer ist der Ausfall meines Navi´s nach gut 50 km, von da an muss Ralf nach vorne. Gegen 18:30 Uhr kommen wir in Neuerburg an. Zwischenzeitlich hat es auch ein bisschen geregnet, aber das von der Wettervorhersage angekündigte Unwetter droht nur am Horizont. Dafür ist es höllisch schwül und ich bin froh, mal kurz unter die Dusche zu kommen. Die Zimmer sind richtig gut, geräumig und sauber. Der Tipp kam übrigens von unserem Schrauber Heinz Maassen aus Bedburg-Hau. Wir gönnen uns auf der Terrasse ein Bier und essen anschließend im Gastraum, die Steaks lassen keine Wünsche offen. Wir bekommen einen Garagenschlüssel und fahren die Maschinen auch da rein, man weiß ja nie. Irgendwann gegen 23.00 Uhr gehen wir auf die Zimmer, ich schau mir noch die Eröffnungsfeier der Olympiade in London an. Plötzlich ist das Satellitenbild weg und von draussen höre ich ein kräftiges Rauschen. Als ich den Rollladen hochfahre, weiss ich auch, woher das kommt: es regnet in Strömen. Na ja, kann ja nur besser werden.

Luxemburg 2012 002 Luxemburg 2012 003 Luxemburg 2012 008

Samstag, 28.07.2012 
Von wegen besser, es regnet noch genauso wie am Vorabend. Regenjacke übergezogen und schnell um die Ecke ins Hotelgebäude zum Frühstück. Wir werden freundlich begrüßt und bekommen ein ordentliches Frühstück. Draußen regnet es munter weiter, wir beschließen abzuwarten und ziehen uns auf die Zimmer zurück. Irgendwann bin ich eingeduselt und werde vom Handy geweckt: Ralf teilt mir mit, dass es seit 20 Minuten nicht mehr regnet. Klamotten an und los geht´s, schliesslich sind wir zum Motorradfahren hier. Wir fahren über´s Land und durch ein paar Dörfer und sind auch schon in Luxemburg. Vianden lassen wir erstmal hinter uns und folgen der Straße entlang der Our Richtung Süden. Hier scheint in der Nacht richtig was los gewesen zu sein, an einigen Stellen schiebt der Strassendienst noch Schlamm und Geröll zur Seite und auch der Fluss scheint nur aus Schlamm zu bestehen. Wir machen einen ersten kleinen Schlenker durch das Müllerthal und fahren dann weiter Richtung Luxemburg-Stadt. Dabei verlassen wir immer wieder mal die Hauptstrasse und bekommen so eine Menge zu sehen. Auf dem Rückweg halten wir es genauso und fahren auch wieder durch das Müllerthal. Nun nehmen wir uns allerdings etwas mehr Zeit für diese urtümliche Gegend mit naturbelassenen Wäldern und Felsformationen. Wir drehen noch eine Runde durch Vianden und nehme uns vor, uns hier morgen etwas mehr um zu sehen. Im Hotel beschliessen wir den Tag wieder mit einem Steak und ein (oder zwei) Bierchen.

Luxemburg 2012 012 Luxemburg 2012 014 Luxemburg 2012 016
Luxemburg 2012 025 Luxemburg 2012 030 Luxemburg 2012 031
Luxemburg 2012 039 Luxemburg 2012 048 Luxemburg 2012 053
Luxemburg 2012 063 Luxemburg 2012 068 Luxemburg 2012 071

Sonntag, 29.07.2012 
Das Wetter ist gut, das Frühstück auch, wir zahlen unsere Rechnung und sitzen um 9.00 Uhr auf den Motorrädern. Erste Station ist Vianden, wo an diesem Wochenende auf der Burg ein Mittelalterfest beginnt. Wir steigen den Berg hoch und schauen uns die Burg an. Ich kann nicht widerstehen und lasse mir einen Adler auf die Hand setzen. Ansonsten herrscht auch hier der Kommerz, aber nett gemacht. Am Ausgang probiere ich noch “mittelalterlichen” Käse (die Dame kommt aus Utrecht und kennt Goch). Dann steigen wir wieder auf die Motorräder und lassen uns durch Luxemburg in Richtung Belgien treiben. An einer Frittenbude gönnen wir uns noch eine Ladung Pommes, bevor wir Richtung Goch fahren.
Fazit: Genau richtig für ein Wochenende, sehr schöne Gegend, kann man ruhig auch ein zweites Mal fahren.

Luxemburg 2012 106 Luxemburg 2012 122 Luxemburg 2012 127
Luxemburg 2012 137 Luxemburg 2012 138 Luxemburg 2012 142

nach oben

.